Nahrungsangebot für Wildbienen rund um die Nisthilfe

6 Grundregeln für Bienengarten & Balkon

Futterplatz-Nahrungsangebot für Wildbienen

1. Bitte sorge für einen nahe gelegenen Futterplatz. Wildbienen fliegen nur in einem Umkreis von 200 bis 500 m.

2. Setze in Deinem Garten oder Balkon auf nektar- und pollenreiche, sowie einheimische Wildblumen.

3. Thymian oder Oregano sind z.B. Kräuter, die ausreichend Nektar und Pollen anbieten. Zwiebelblumen, gehören zu den ersten Frühlingsblumen und sind bei Wildbienen und Hummeln heiß begehrt.

4. Achte auf offene Blüten!

Pflanzen mit gefüllten Blüten bieten nicht ausreichend Nahrung für die Tiere. Meist handelt es sich dabei um Hybridpflanzen, die keine Pollen oder Nektar produzieren.

5. Ein Nahrungsangebot vom zeitigen Frühjahr bis zum Herbst wäre der ideale Futterplatz für Wildbienen. Den wird es jedoch selten in einem einzelnen Garten geben. Einheimische Pflanzen oder Saatmischungen - ob im Garten oder für den Balkon - hilft den Wildbienen zu überleben!

6. Sorge für eine Wassertränke!

 

Was sind bienenfreundliche Blumen?

Im Grunde genommen alle Blumen, die ein reichhaltiges Angebot

an Pollen und Nektar bieten.

Die ersten Hummelköniginnen krabbeln bereits aus ihrem Winterquartier, sobald die ersten Sonnenstrahlen den Boden berühren und suchen nach Nahrung.​

Februar – April:

Kleiner Winterling

Frühlings-Krokus

Huflattich

Schneeglöckchen

Nieswurz

Weiden

Gemeine Küchenschelle

Schneeheide

Geflecktes Lungenkraut

Kornelkirsche

Pestwurz

Kriechender Günsel

Zaunwicke

Obstbäume

Löwenzahn

Mai – Juni:

Rainfarn

Klatschmohn

Zierlauch

Akelei

Weißklee

Beerensträucher

Malve

Natternkopf

Storchenschnabelgewächse

Blutweiderich

Lauchgewächse

Disteln

Wicke

Katzenminze

Schopf-Lavendel

Thymian

Glockenblumen

Borretsch

Steinklee

Juli - August

Sonnenhut

Königskerze

Wasserdost

Mannstreu

Wilder Majoran

Kapuzinerkresse

Sonnenblumen

Weidenröschen

Hauswurz

Goldrute

Acker-Kratzdistel

Schwarze Flockenblume

Ysop

Dahlie

Astern

Fetthenne

Herbstzeitlose

Aktuelle Wildbienen Nisthilfen