• Mit Liebe handgemacht
  • Jede Nisthilfe ein Unikat
  • Individuelle Anfertigung
  • 0177-5358925 (10 - 20 Uhr)
  • Mit Liebe handgemacht
  • Jede Nisthilfe ein Unikat
  • Individuelle Anfertigung
  • 0177-5358925 (10 - 20 Uhr)

Bienenhotel Nisthilfe für Wildbienen – aus Eichenholz - A10

32,00 €

38,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Produktinformation

  • Material: Eichenholz
  • Maße: (B x T x H) 13cm x 11 cm x 22 cm
  • Lochanzahl: 100
  • Bohrungen: Alle Bohrungen sind hochwertig verarbeitet
  • Ausführung: hängend
  • Zubehör: Vogel- und Regenschutz, Befestigungsmaterial vormontiert
  • Geeignet für: Balkon, Terrasse und Garten

Wildbienen Nisthilfe aus alten Eichenholz-Balken!

Da es unzählige Arten von Wildbienen gibt, die sich auch in ihrer Größe unterscheiden, bietet das Bienenhotel, je nach Balkenstärke, unterschiedliche Lochdurchmesser an. Ist der Balken im Durchmesser nicht so stark, befinden sich mehr kleinere Bohrlöcher darin. Ist der Balken dicker, so ist die Anzahl der größeren Löcher etwas höher. Ich achte stets darauf, dass die Tiefe der kleineren Bohrgänge 7cm nicht unterschreiten, wobei die Bohrgänge der größeren Löcher bis 15 cm betragen kann. Je tiefer die Bohrgänge, desto mehr Brutkammern kann die Wildbiene anlegen.

Besonderheit

Ich weise darauf hin, das Sie keine Industrieware wie aus dem Ei gepellt erwerben, sondern ein Naturprodukt aus alten Eichenbalken. Die Balken waren aus vorheriger Verwendung und Lagerung, verschiedenen Witterungseinflüssen und mechanischen Kräften ausgesetzt. Es können Rissbildungen, Verwachsungen, Ast- oder Nagellöcher vorhanden sein. Diese sind bildlich erkennbar und werden bei der Verarbeitung zur Nisthilfe berücksichtigt, in dem die Anordnung der Bohrlöcher angepasst wird!

Lieferumfang

Eine Nisthilfe inkl. Regen- und Vogelschutz sowie einer Befestigung.

Standort

Obwohl jede Nisthilfe mit einem Vogel- und Regenschutz ausgestattet ist, sollte das Häusle an einem vor Wind und Regen geschützten Ort fest montiert werden.

Wichtig ist auch die Himmelsrichtung, sie sollte immer in Richtung Süd-Südosten ausgerichtet sein.